Nothelferkurse in Zofingen
Zur Kursübersicht
Entscheid 13.01.2021: Die Nothilfekurse dürfen weiterhin durchgeführt werden. ✓

Nothelferkurs Zofingen: Daten & Anmeldung

Der Nothelferkurs in Zofingen wird in unseren hellen und grossen Räumlichkeiten durchgeführt. Der Kurs ist Astra zertifiziert und findet in lockerer Kursatmosphäre mit einer hohen Qualität statt. Es werden gute Deutschkenntnisse vorausgesetzt; bei nicht Verstehen bitten wir dich uns zu kontaktieren.

Referenzen Nothelferkurse

  • Gut strukturiert und sehr informativ
    Z. Gampisch
  • Sympathische Kursleiterin. Hat Spass gemacht, danke!
    G. Meier
  • Spannender Kurs, habe viel gelernt. Und war auch von Aarburg gut zu erreichen, da es direkt am Bahnhof ist.
    E. Gashi
  • Eigentlich dachte ich, es wird mega langweilig. Halt so ein Pflichtprogramm für den Führerschein. Bin aber positiv überrascht! Super Kurs, würde ich allen weiterempfehlen :)
    J. Sommerfeld

Kein passender Kurs in Zofingen? Versuchs bei unseren Kursen in Olten, Aarau oder Sursee!

Über den Nothelferkurs in Zofingen

Der Nothilfekurs in Zofingen ist für angehende Auto- und Motorradlenkende ausgelegt, sowie  für Teilnehmende, die sich im Rahmen ihres Berufes  oder aus privatem Interesse im Bereich der Ersten Hilfe weiterbilden möchten.

Der Kurs findet in den Räumlichkeiten vom Coworking Space Zofingen direkt beim Bahnhof stattDaher ist der Kurs auch für Teilnehmende aus den umligenden Städten, wie z.B. Aarburg und Oftringen gut erreichbar. Die moderne und helle Einrichtung ermöglicht ein optimales Lernklima, damit du dich auf alle Notfälle im Alltag vorbereiten kannst. 

Unsere Nothelferkurse in Zofingen sind alle von der SGS zertifiziert und sind vom Bundesamt für Strassen (ASTRA) anerkannt für Führerscheinbewerbende. In nur 10 Stunden lernst du mit viel Praxis, wie du in Notfällen im Strassenverkehr und im Alltag ganz intuitiv reagieren kannst, um Personen in Not helfen zu können.

Die Kurse in Zofingen finden in regelmässigem abstand statt. keinen passenden Termin gefunden? schau mal, ob du in Olten, Aarau oder Sursee einen Termin findest

Das lernst du im Nothelferkurs

Der Nothelferkurs in Zofingen dauert total 10 Stunden und ist auf zwei Tage aufgeteilt. Dabei setzen wir aus einen ausgewogenen Mix aus Theorie und Praxis und wollen dir nachhaltig beibringen alle Alltagssituationen im Zusammenhang mit Erster Hilfe meistern zu können. 

Besonders wenn du bald im Strassenverkehr mit einem Auto oder Motorrad unterwegs sein willst, kann es vorkommen, dass du in eine Notfallsituation hineingerätst. Gerade hier ist dein Wissen als Nothelfer wichtig! Wie sichere ich die Unfallstelle? Was sind die die Gefahren für mich als Ersthelfer? Wem rufe ich an? Wir schauen mit dir Schritt für Schritt an, wie du die Verunfallten in der Gefahrensituation am besten unterstützen kannst. Aber auch im Alltag, wenn du mit deinen Freunden und der Famile unterwegs bist, kann dir dein Wissen über Nothilfe den Tag retten. Seitenlage, Druckverband und Reanimation sind unter anderem Themen, die wir gemeinsam mit dir erarbeiten. 

Alle Kurse finden in Schweizerdeutsch statt. Solltest du die Sprache nicht beherrschen, bitten wir dich uns telefonisch zu kontaktieren. 

Nothelferausweis verloren?

Gleich nach Abschluss des Nothelferkurses bekommst du deinen Nothelferausweis. Ab diesem Zeitpunkt ist er 6 Jahre gültig. solltest du den Ausweis in den ersten 30 Tagen verlieren oder du findest doch noch einen Tippfehler, ersetzen wir dir den Ausweis gerne kostenlos. Nach dieser Frist müssen wir für den Ersatzausweis eine Bearbeitungsgebühr von CHF 40.- per Vorauskasse ausstellen.

zum Bestellformular Ersatzausweis

Wie weiter nach dem Nothelferkurs?

Garatulation zum Abgeschlossenen Nothelferkurs! Damit du schon bald mit deinem Fahrzeug unterwegs sein kannst, kannst du hier das Gesuchsformular ausfüllen: www.ag.ch

Danach das ausgefüllte Formal ausdrucken und ab zum Optiker für den Sehtest. ID oder Pass nicht vergessen mitzunehmen!

Falls das dein erster Antrag eines Führerausweises ist, musst du dich zuerst identifizieren. Du musst mit dem Gesuchsformular, dem Nothilfeausweis und deiner ID / deinem Pass bei der Einwohnerkontrolle deiner Gemeinde persönlich vorbeigehen. Nach der Identifikation wird dein Antrag direkt an das Strassenverkehrsamt weitergeleitet.

Falls du schon einmal einen Antrag eines Führerausweises (bspw. für Motorrad) ausgefüllt hast, ist der Prozess für dich kürzer. Du kannst die Unterlagen (Gesuchsformular und Kopie des Führerausweises) direkt an das Strassenverkehrsamt (Postfach, 5001 Aarau) senden oder persönlich vorbeibringen.

Nach der Verarbeitung des Antrags erhältst du deine Zugangsdaten innert wenigen Tagen per Post. Mit diesen kannst du dich online für die Theorieprüfung anmelden.

Viel Erfolg!

 

 

Aktuelle Infos COVID-19