Nothelferkurse in Solothurn
Für angehende Führerscheinerwerbende

Nothelferkurs Solothurn für Führerscheinerwerbende

Unser Nothelferkurs in Solothurn ist anerkannt. Wir sind junges Team und versprechen dir in unserer Top Räumlichkeit «Lernen mit Spass» - auch wenn es nicht dein Lieblingsstoff ist. Reservier dir deinen Platz online.

Nothelferkurse in Solothurn

Unsere Adresse

Medienhaus, Zuchwilerstrasse 21 , 4500 Solothurn

Deine Vorteile

  • 2 Gehminuten vom Bahnhof
  • Top Instruktoren
  • Moderne Einrichtung
  • Hilfe für Theorieprüfung
  • Viel Praxis

Referenzen Nothelferkurse

  • Sehr lehrreich und interessant. Sehr lockere Stimmung. Zeit verging fast schon wie im Flug...
    S. Müller
  • Ist ein sehr guter Kurs. Hat spass und freude gemacht und ist auch nicht so langweilig.
    G. Reymondin
  • Der Kurs war sehr unterhaltsam gestaltet. Dadurch war es nie langweilig und dementsprechend lehrreich. Super Kursleiter!
    A. Mastropierro

Nothelferinstruktoren Nothelferkurs Solothurn

Kurs ausgebucht? Kein passendes Datum?

Dann ab nach Bern! Unser Nothelferkurs in Bern ist 2 Gehminuten von Bahnhof entfernt. Profitiere vom günstigeren Preis in Bern.

Wichtige Bemerkung zum Nothelferkurs Solothurn

Wir haben noch nicht sehr lange Fuss in Solothurn gefasst. Daher kann es bei Beginn glg. zu Kursabsagen kommen. Kursabsagen werden i.d.R. 1 - 2 Tage vor Kursbeginn per E-Mail durchgegeben. Wir bitten um Verständnis.

Nothelferkurs in Solothurn

Bedingungen: Das Wichtigste in Kürze

  • Stornierungen müssen 48 Stunden vor Kursbeginn getätigt werden. Wird diese Frist nicht eingehalten, ist der volle Kursbetrag zu bezahlen. Bei Krankheit oder Unfall muss ein Arztzeugnis vorgelegt werden.
  • Gutes Schweizerdeutschverständnis wird vorausgesetzt.
  • Anmeldungen sind nur online via Registrationsformular möglich.

Komplette AGBs anzeigen.

Mache Deinen Nothelferkurs bei uns in Solothurn!

Unsere Kursteilnehmer sind meist Jugendliche zwischen 16-18 Jahre mit dem Ziel, ihren Führerausweis zu machen. Um sich für die theoretische Prüfung anzumelden, muss man den Nothilfekurs absolvieren. Warum ihn also nicht mit Gleichgesinnten und einem jungen Instruktor machen?

Unserem nohe Team ist es wichtig, unser Wissen über Nothilfe interessant und einfach zu vermitteln. Wir freuen uns über deine Anmeldung!

Dauer und Inhalt

Der Nothilfekurs ist obligatorisch für angehende Führerschweinerwerbende. Das Bundesamt für Verkehr gibt vor, dass er insgesamt 10 Stunden dauern muss, die auf drei Blöcke verteilt werden. Im Fall von Solothurn findet unser Kurs am Freitag Abend von 19:00-22:00 Uhr und am Samstag von 09:00-12:00 Uhr und von 13:00-17:00 Uhr statt. 

Der Inhalt wird ebenfalls vom Bundesamt für Verkehr vorgegeben. Im Kurs lernst Du nicht nur wie du im Ernstfall lebensrettende Sofortmassnahmen einleiten kannst, sondern auch organisatorische Massnahmen wie zum Beispiel das Sichern der Unfallstelle und das Alarmieren. Der Kurs ist auf vier Lektionen aufgeteilt, welche unter anderem Wundversorgung, Vitalfunktionen, Herzkreislaufmassage, und Verhalten bei Ohnmacht beinhalten. Neben der Theorie wird das Erlernte auch bei praktischen Übungen trainiert. 

Was sagen die ehemaligen Kursteilnehmer über uns?

Seit kurzem haben wir ein Feedback eingeführt, und bereits einige coole Rückmeldungen erhalten:

«Sehr chilliger Kursleiter :wink: Kompakt und praxisorientiert gestaltet :)»

«Die unbefangene Art und Weise, wie ihr mit Witz und Selbstironie die jungen Menschen, mit unterschiedlichsten kulturellen Hintergründen, persönlich ansprecht, hat gefallen.»

«Kurz und Bündig. Dank sympathischem und kompetenten Kursleiter leicht "verdaulich" sowie unterhaltsam und lehrreich.»

«Es hat seeehr viel Spass gemacht. Lockere Atmosphäre zum Lernen. Coole gruppe. Obwohl mich das Thema nicht wahnsinnig interessiert, fand ich es total Spannend.»